CORONA UPDATE 24.11.21

Seit 24.11.21 gilt 2G+ für unsere Kletterhalle!
Zutritt zur Halle nur für Geimpfte oder Genesene mit Testnachweis

Entweder ihr seid

GEIMPFT + GETESTET
Impfnachweis über vollständige Impfung
+ zusätzlich negatives Testergebnis
(Antigen-Schnelltest max. 24 Std. alt, PCR-Test max. 48 Std. alt oder mitgebrachter Selbsttest, vor Ort durchführbar)

oder

GENESEN + GETESTET
Als Genesenennachweis gilt ein positiver PCR-Test, der mind. 28 Tage, aber nicht älter als 6 Monate ist oder ein ausgestellter Genesenennachweis
+ zusätzlich negatives Testergebnis
(Antigen-Schnelltest max. 24 Std. alt, PCR-Test max. 48 Std. alt oder mitgebrachter Selbsttest, vor Ort durchführbar)

Vor Eintritt durch’s Drehkreuz müsst ihr eure Nachweise vom Hallenpersonal prüfen lassen. Bitte plant hierfür ausreichend Zeit ein.

Leider können wir den Einlass zu den bisherigen Nebenöffnungszeiten aufgrund der verschärften Maßnahmen nicht mehr gewährleisten. Da zudem eine Personenobergrenze von 40 Personen besteht müsst ihr euch wieder über den Buchungsbutton auf der Startseite unserer Homepage einen Zeitslot buchen.

FFP2-Maskenpflicht besteht überall dort, wo nicht geklettert/gesichert oder gebouldert wird.

Die 2G+ Zutrittsregelungen gelten auch für die Außenkletteranlage!

Ausgenommen von den 2G+ Regelungen sind Kinder unter 6 Jahren, SchülerInnen mit gültigem Schülerausweis und Personen, die sich nicht impfen lassen können (ärztl. Attest + negativer Test erforderlich).

…soweit die wichtigsten aktuellen Regelungen.

Wir freuen uns sehr über alle, die wir unter diesen Bedingungen bei uns begrüßen dürfen!

Herzlichen Dank für eure Kooperation!

 

 

 

Allgemeine Infos

Teile diesen Beitrag